You Shouldn’t Know From It!

0 Posted by - 1, 14. Februar 2014 - WerWoWas-Nachschlag

Klezmer-Konzert im Felix-Nussbaum-Haus, Das mit Sitz in Berlin multinational besetzte Ensemble aus Frankreich, Niederlande, USA und Schweden spielt traditionelle jüdische Tanzmusik. Repertoire und Stil konzentrieren sich auf die Klezmer Musik osteuropäischer Immigranten, die sich im New York der 1920er Jahre weiter entwickelte. Große Vorbilder sind unter anderem die Klarinettisten Dave Tarras und Naftule Brandwein, die dieses Genre bis heute prägen. Ihr erstes Album veröffentlichte die Band im Jahr 2013. Für das Konzert im Felix Nussbaum-Haus wird das Instrumental-Ensemble verstärkt von der Sängerin Sasha Lurje aus dem lettischen Riga. Die Sängerin wird einige jiddische Klassiker vortragen und in der zweiten Konzerthälfte als Tanzmeisterin traditionelle jüdische Tänze anleiten. Das Konzert findet im Rahmen der Reihe „Jiddische Musik im Felix-Nussbaum-Haus“ statt.
[sc:div_autor ]Fr, 21. Februar 2014, 20 Uhr, Felix-Nussbaum-Haus[sc:/div ]