STADTBLATT Februar 2022

0 Posted by - 27. Januar 2022 - ARCHIV, STADTBLATT
pasquale_sgro
tonspur
 Pasquale Sgro sagt über die Osnabrück Music Commission: „Wir wollen eine bessere Vernetzung von Kultur-Akteuren schaffen, in Osnabrück, aber auch na­tional.“
lena_knippelmeyer
training
 Lena Knippelmeyer, Rollstuhl-Basketballerin, sagt: „Mein sportlicher Ehrgeiz hat sich erst nach meinem Unfall entwickelt.“
Sitzstreik auf der Kreuzung vor dem Osnabrücker Theater für das Klima am 22.01.2022/ Foto: Hermann Pentermann
tortur
  „Ich habe Angst vor Hunger und Ver­teilungskampf wegen der Klimakrise!“, schreibt Extinction Rebellion-Aktivistin Lynn auf ihr Plakat und setzt sich auf die Straße.
Gegendemo und Demo der Gegner der Coronamassnahmen am 08.01.2022/ Foto: Hermann Pentermann
tatkraft
 Gerhard Torges organisiert Demos gegen die Querdenker. Er sagt: „Man wird vorsichtig. Die befinden sich ja total im Kriegsmodus.“
alex_redfield-records
titel
 Alexander Schröder, Redfield Records-Chef aus Melle, sagt: „Wer sich persönlich bewirbt und keine Standard-Rundmail verschickt, wird angehört.“
smartcityhouse
testlauf
 Jochen Thelker, Smart­CityHouses, sagt: „Gerade in der Anfangsphase ist ein Netzwerk bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells sehr hilfreich.“

 

Die Themen in der Februar-Ausgabe:

leute
Pasquale Sgro (Produzent, Musiker, DJ und Label-Betreiber)
Lena Knippelmeyer (Rollstuhl-Basketballerin)
Franzi Liebing (Studentin)

aufgefallen
Sie wollen raus. Die Pandemie bedingten Lockdowns waren und sind für Kinder und Jugendliche eine schwierige Zeit. Sie zeigen, welchen Stellenwert die Kinder- und Jugendarbeit hat.

corona-proteste
Wütende Worte und dunkle Mächte. Osnabrücks Querdenker:innen-Demos sind ein Sammelbecken von Verschwörungstheoretikern sowie Aktionsfläche für Rechtspopulisten und völkische Rechtsextremisten.

ideenlabor
Silicon Hafen. Osnabrück werkelt an einem eigenen kleinen Silicon Valley. Visionäre und Startups sollen im SmartCityHouse Lösungen für die drängendsten Fragen der Zukunft entwickeln.

chefwechsel
Es dreht sich was. Auch in Zeiten von Streaming-Diensten bleibt das Thema „Vinyl“ eine Konstante im Leben vieler Musikfans.  Wir haben drei Kenner:innen aufgestöbert und nachgefragt.

umwelt
Die Richtung stimmt. Wenn schon Fleisch, dann hilft auf Dauer nur: weniger und artgerechter. Zu Besuch bei Landwirt Karl Große Osten­darp, der vieles richtig macht.

what’s up
Gastro- und Nightlife-News

musik
Mit Plan und Begeisterung. Seit zwanzig Jahren steht „Redfield Records“ für harte Gitarrenmusik. Label-Chef Alexander Schröder über Leidenschaft, Geschäftsphilosophien und Charterfolge.

bühne
Neue Blickwinkel. „Reality Check“ beleuchtet neue Erzählformen im Theater der Gegenwart. Das emma-theater wird dabei zum Kino, Lesungssaal, Performance- und Begegnungsraum.

kunst
Unendliche Weiten. Daan Roosegaardes interaktive Meditations-Reise „Touch“ beschert Augenblicke voller Zauber. Besuchende werden Teil des Geschehens, zu seinem Auslöser.

kino
Zwischen Luxusdampfer und Arbeiterviertel. Mal schwelgerisch, mal sozialrealistisch: Kenneth Branagh ist mit „Tod auf dem Nil“ und mit „Belfast“ in den Kinos präsent.

media
CD’s, DVD’s, Bücher, Hörbücher, Spiele

werwowas
Der Programmkalender Osnabrück und Umland komplett auf einen Blick.

kleinanzeigen/impressum
Die bunte Wiese der Leserwünsche.

 

JETZT für 2€ im Zeitschriftenhandel.