STADTBLATT Januar 2022

0 Posted by - 22. Dezember 2021 - ARCHIV, STADTBLATT
poetter
titel
  Katharina Pötter, Osnabrücks neue Oberbürgermeisterin, sagt: „Auch mit einer andersfarbigen Ratsmehrheit werden wir gute Entscheidungen voranbringen.“
sunglider_ulrich_hartwig_3
trassenführung
  Ulrich Hartwig, Sunglider-Projektleiter, sagt: „Sobald wir die Machbarkeitsstudie, die wegen Corona auf Eis liegt, machen können, geht es los.“
kirsten_schuhmann
tonträger
  Kirsten Schuhmann, alias DJane Kirsten, sagt: „Vinyl hat einen wirklich einmaligen, warmen Klang. Das Knistern alter Platten erinnert an Kaminfeuer.“
jurrien_van_der_werff__zero_waste_aktivist
transformation
  Zero Waste-Enthusiast Jurrien van der Werff sagt: „Das ist eine wunderbare Berei­cherung, Entschleunigung. Eine völlige Neubewertung von Zeit und Eile.“
schnalli
trupp
  Alexander „Schnalli“ Schröder, Chef vom Bastard Club-Trupp, sagt: „Es gibt noch drei Acts, die ich schaffen will: Sick Of It All, Jon Spencer Blues Explosion und The Melvins.“
2021-12-09-wulftange-05
triebkraft
  Burkhard Wulftange, Rechtsanwalt und Radfahr-Aktivist, sagt: „Wir brauchen ein Gesamtkonzept für den Innen­stadtbereich, der vor allem das Leben der Radfahrer schützt.“

 

Die Themen in der Januar-Ausgabe:

LEUTE
Jurek Milde, Fraktionsgeschäftsführer Grüne Osnabrück
Chiara Loll, BWL & Management-Studentin
Burkhard Wulftange, Rechtsanwalt und Radfahr-Aktivist

AUFGEFALLEN
Fünf für 2022. Welche Osnabrücker Acts sollte man 2022 im Auge behalten? Fünf Tipps – von Punk über Rap bis Electropop. Check them out!

MACHEN, WAS MACHBAR IST

Machen, was machbar ist. Viel Offenheit, viel Wirtschafts­nähe – Im STADTBLATT-Gespräch redet die neue Oberbürgermeisterin Katharina Pötter über Kultur und Verkehr, Umwelt und Wohnen.

LUFTTRANSPORT
Raus aus dem Erdgeschoss. Die Visionäre der Sunglider AG arbeiten an der Zukunft des urbanen Verkehrs. Ihre  Hochbahn soll das Chaos im Nahverkehr ordnen.

LP-LIEBE

Es dreht sich was. Auch in Zeiten von Streaming-Diensten bleibt das Thema „Vinyl“ eine Konstante im Leben vieler Musikfans.  Wir haben drei Kenner:innen aufgestöbert und nachgefragt.

FAMILIENSACHE

Wie geht’s euch? Die Osnabrücker „Munter­macher“-Studie hat erhobent, wie stark Corona den Alltag vom Kindern und Jugendlichen bestimmt.

UMWELT

Nah dran. Jurrien van der Werff hat sich dem Prinzip „Zero Waste“ verschrieben. Was manche für Utopie halten, ist für ihn Alltag.

WHAT’S UP
Gastro- und Nightlife-News

MUSIK
Cool in allen Lebenslagen. Jan Delay navigiert souverän durch Hip-Hop, Funk, Rare Grooves, Disco, R’n’B und Reggae. Sein aktuelles Werk heißt „Earth, Wind & Feiern“.

BÜHNE
„Ziemlich perverser Horrorquatsch.“ Das Theater Osnabrück spielt Hakim Bahs Diktatur-Komödie „Auf dem Rasen“. Regisseur, Dramaturgin und Schauspieler erzählen, wie es wird.

KUNST

Glitzerbomben im Stundentakt. Barrierefreiheit“ zweiter Teil: Candice Lin und Katrin Mayer zeigen ihre mechanischen und multimedialen Installationen in der Kunsthalle.

KINO
Der Apostel des Analogen. Jens Meurers Dokumentarfilm „An Impossible Project“ erzählt von der Wiederentdeckung der Sofortbildfotografie.

MEDIA
CD’s, DVD’s, Bücher, Hörbücher, Spiele

WERWOWAS
Der Programmkalender Osnabrück und Umland komplett auf einen Blick.

KLEINANZEIGEN / IMPRESSUM
Die bunte Wiese der Leserwünsche.

 

JETZT für 2€ im Zeitschriftenhandel.